Mücken töten - natürliche Auslese?

Könnte man so sehen. Immerhin haben sie eine Chance. Die schnellsten überleben. Die, die mich stechen, während ich schlafe, auch. Die anderen sind doof und pflanzen sich daher auch nicht fort. Die Frage "Aber Mücken schlägst du tot?" ist mit dem richtigen Unterton gestellt oft eine Methode, um mir aufzuzeigen, dass ich keinen Deut besser bin, als die, die Tiere zum Genuss für sich töten lassen und dann essen. Den Kühen und Schweinen hilft weder Intelligenz noch Geschwindigkeit.

24.10.13 08:00

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ara / Website (24.10.13 09:06)
Und beim Auto fahren tötet man ständig Insekten....

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung